Beim Stöbern im Internet bin ich auf eine kostenlose Anleitung für eine tolle Wickelunterlage für unterwegs gestoßen. Da ich genau die Stoffe, die man hierfür brauchte schon länger in meinem Schrank schlummern habe, dachte ich mir, das ist das perfekte Projekt, um den Stoffstapel abzubauen. 🙂 Ich habe mich nicht wirklich an die Maßen der Anleitung gehalten, sondern genutzt, was ich an Stoff hatte. Dadurch ist die Unterlage ein bisschen größer geworden. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und denke, die Decke kann man nicht nur als Wickelunterlage, sondern auch als Krabbeldecke unterwegs nutzen.

Print Friendly, PDF & Email